Aktuelles aus dem Reuterkiez

Wichtige Links und Informationen

 

Berliner Verwaltung Chatbot Bobbi - Informationen zu Dienstleistungen, Standorten und Öffnungszeiten der Berliner Verwaltung & Fragen zu Corona in neun Sprachen.

 

Corona Informationen in leichter Sprache.

 


Hilfsangebote & -gesuche

 

Neuköllner Engagement Zentrum Telefonhotline zur Koordination der Nachbarschaftshilfe im Rahmen der Corona-Krise.  Tel. (030) 629 336 320  Mo-Fr 10–16 Uhr. 

 

Gladt e.V. : Mehrsprachige Beratung & Unterstützung für "Schwarze, indigene und of Color queere Menschen" bei Anträge Soforthilfe II, Jobcenter & Arbeitsamt, Künstlersoziakasse, Krankenversicherung, Entschädigung Infektionsschutzgesetz & LAF. Beratung auf Deutsch, Englisch, Türkisch, Farsi, Russisch, Georgisch, Urdu und Punjabi.

 

Karada House: Vermittlung queerer Nachbarschaftshilfe (Einkauf, Kochen, Gespräche).

 

Rad und Tat e.V. – Offene Initiative Lesbischer Frauen Nachbarschaftshilfe von der L- Community für die L-Communities.

 


Informationen für Senior/innen

 

Silbernetz - Telefon gegen Einsamkeit für Menschen über 60 Jahre: 0800 470 80 90

 

Infoblatt der Berliner Senatsverwaltung mit Informationen für Berliner Senior/innen.

 


Hilfe bei häuslicher Gewalt

 

BIG Hotline Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen und ihre Kinder (BIG e.V.): 030 611 03 00 (08.00 - 23.00 Uhr) 

 

Hilfetelefon (Bundesministerium für Familien)  : 08000 116 016 (24 h)  

 

Bundesforum Männer - Corona-Krise: Survival-Kit für Männer unter Druck verfügbar in 16 Sprachen.

 


Obdachlosenhilfe 

 

Berliner Obdachlosenhilfe - Hotline für Obdachlose: 0157 88 05 97 870

 

Karuna Obdachlosen-Lotsen Geldauszahlung von 10€ täglich für jeden Obdachlosen

 

Gabenzaun: “Die Idee des Gabenzauns ist es, dass Anwohner*innen gemeinsam dafür Sorge tragen, dass "ihr" Gabenzaun die Menschen* versorgt, die in ihrer direkten Umgebung Bedarf haben.“  [Manege Hilft] 

 

Essensausgabe St. Christophorus für arme, obdachlose und bedürftige Menschen: Kostenfreies Mittagessen „Take Away“  auf dem Hof von St. Christophorus – Eingang Nansenstr. 7 // Mittwoch und Donnerstag von 12.30 – 14 Uhr.  

 


Lokales Gewerbe & Kleinunternehmen

 

Citymanagement !Aktion Karl-Marx-Straße: Aktion „Deine Läden brauchen dich“  Aufmerksamkeit für das lokale Einkaufen. 

 

Beratung für Neuköllner Gewerbetreibende: Team “Lokale Ökonomie” vom BIWAQ-Projekt der bezirklichen Wirtschaftsförderung Tel. 030/206073913                  rathfelder@mpr-unternehmensberatung.de  abusalem@mpr-unternehmensberatung.de Beratung auch in arabischer und englischer Sprache.

 

Helfen.berlin Kauf von Gutscheinen von lokalen Gewerbe & Gaststätten, einlösbar sobald Geschäft wieder geöffnet hat.

 


Essens- und Lebensmittellieferdienst

 

Essensbestellung

Kolmya2: Lokaler und kollektiver Essenslieferdienst (Kooperative); begrenztes Angebot 

 

Lebensmittel - Lieferservice

GetNow (Metro GmbH / Lieferbegühr: 0,00 - 3,99€ kein Mindestbestellwert); Rewe (Liefergebühr: 0,00 - 5,95€ / Mindestbestellwert: 50€) Bringmeister (Edeka; Liefergebühr: 0,00 - 6,99€ / Mindestbestellwert 40€) 


 

 

Selbstorganisierte digitale Nachbarschaftshilfe

 

Neukölln Telegram / Reuterkiez Telegram / Weserkiez Telegram / Wildenbruchplatz Telegram

 

 

auf dem Campus Rütli
Rütlistraße 1-3 | 12045 Berlin
[Eingang Weserstraße | Manege, 1. OG]

Telefon: 030 - 224 452 490
E-Mail: info@reuterkiez.de